Zum Inhalt springen

LD Smash

LD Smash, eine letale Dosis sicker Madness, Amphetamin und sensibler Hoes, nichts weniger hat der gutaussehende Mittzwanziger aus Oberösterreich in seinem Rucksack mit in die große City gebracht. Sein ureigener Schmäh erzählt uns vom Erwachsenwerden in den roughen Randbezirken Wiens. Das Kapperl is lit, die Texte auch und ein bisserl Sozialkritik schwingt ebenso mit. LD Smash bricht mit Konventionen und ist trotzdem so nahbar, dass man sich ihn am liebsten ins Wohnzimmer stellen und den ganzen Abend zuhören würde.

Das Label über die Band:

LD Smash erzählt Geschichten vom Gürtel, ohne pathetisch zu werden, selbst wenn sie um vier Uhr morgens im Café Concerto spielen. Immer mit einem Glaserl in der Hand und einem Zwinkern auf den Lippen, bringt er live selbst die schrulligsten Omis zum schmunzeln. Ein Traumboy wider Willen; am besten lässt er sich aber mit einem fein geklopfen Schnitzel vergleichen, von dem seine Zuhörer/innen nach Konzertende gleich noch eins haben wollen müssen könnten sollten.


LD Smash auf

Youtube
Facebook

Instagram
Booking & Presse:
office[at]strizzi.co